zweijährige Fachoberschule (FOS)

Die Fachoberschule (FOS) führt zu einem berufsbezogenen Fachabitur im jeweiligen beruflichen Bereich.

Aufnahmekriterien:

  • Realschulabschluss mit Durchschnittsnote 3
  • Nachweis einer Praktikumsstelle
  • Interesse am jeweiligen Berufsfeld
  • keine Altersbeschränkung

Weiterführende Informationen zur FOS – PDF